30.05.2024

Weibliche E und D Jugend zu Besuch bei den Flames

Am Samstag, den 04. Mai ging es für 25 Mädels der weiblichen E und D Jugend gemeinsam mit ihren Trainern und Trainerinnen zum Spiel der ersten Frauenbundesliga der Flames nach Bensheim.#

Es war ein spannendes Spiel, bei dem die fürther Mädels die Bensheimerinnen fleißig anfeuerten, was dazu beitrug, dass sie das Spiel letztlich für sich entscheiden konnten. Nach der Parte bekamen die Mädels die Gelegenheit, die Profisportlerinnen hautnah zu erleben. Besonders war es natürlich, Josi Leinert zu treffen, die in der Jugend der HSG spielte und am Samstag ihr erstes Spiel in der ersten Liga bestreiten durfte! Den Titel „Spielerin des Spiels“ hat sie sich verdient!